Direkt zu den Inhalten springen

Ablauf des Wettbewerbs

Der gesamte Wettbewerbszeitraum erstreckt sich vom 23. Februar 2018 bis Ende Juni 2018 mit folgendem Ablauf: 

  • 23. Februar 2018: Projektstart und Beginn der Zeitungslieferung (E-Paper) an alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie deren Lehrkräfte.
  • 23. Februar bis 11. April 2018: Projektphase mit Abgabe der Wettbewerbsbeiträge am Ende
  • April 2018: Die eingereichten Arbeiten werden von einer Fachjury bewertet und die Sieger des Wettbewerbs ausgewählt. Die Jury setzt sich jeweils aus einem Vertreter der Fraport AG, Deutsche Bank AG Frankfurt und Frankfurter Rundschau zusammen.
  • Die Siegerehrung findet in der Redaktion der Frankfurter Rundschau statt.
  • Mai-Juni 2018: Die Schülerforen der Gewinnerteams finden statt. Die besten Arbeiten stellt die Frankfurter Rundschau in der gedruckten Zeitung sowie online vor und berichtet exklusiv von den Präsentationen der drei Gewinnerteams.